Navigation
Malteser in Meckenheim

Alle News

09.05.2017

Rhein-Erft-Kreis: Neue Einsatzfahrzeuge gesegnet und in Dienst gestellt

Kerpen-Brüggen. Am 6. Mai 2017 hat das Deutsche Rote Kreuz (DRK) einen Rettungswagen sowie einen Einsatzleitwagen (ELW) und der Malteser Hilfsdienst e.V. ein Fernmeldefahrzeug neu in Dienst gestellt. In der ...


09.05.2017

Kevelaer-Wallfahrt: Mit 1.300 Pilgern und Helfern an den Niederrhein

Im Rahmen der Kevelaer Wallfahrt stehen den Pilgern erfahrene Malteser zur Seite. Foto: Malteser Köln/ M. Scheffler

Der Leitgedanke der Wallfahrtszeit 2017 lautet: „Mit Maria – Gottes Wort leben“. Der Rektor der Wallfahrt und neu ernannte Weihbischof in der Diözese Münster, Domkapitular Rolf Lohmann feiert um 11:30 Uhr mit der ...


05.05.2017

Renovabis Pfingstaktion: „Gemeinsam mit den Maltesern aus Albanien“ - 11. bis 14. Mai

Maranaj Marku, Geschäftsführer der albanischen Malteser, wird von der Situation in Albanien berichten. Begleitet wird er von Matthias Heiden, Auslandsreferent der Malteser im Erzbistum Köln. Am 14. Mai findet um ...


03.05.2017

Altenberger Licht: "Runter vom Sofa - Jesus ist der Herr des Risikos"

Die kleine Flamme die nach den Schrecknissen des zweiten Weltkriegs seit 1950 als Zeichen der katholischen Jugend für Frieden und Versöhnung in Europa als Lichtstafette auf die Reise geschickt wird, brennt seit ...


28.04.2017

Köln: Demenzkranke verstehen und begleiten

Portemonnaie im Kühlschrank vergessen.

Die Malteser in Köln bilden vom 16. September bis zum 22.November 2017 wieder engagierte Menschen zu Demenzbegleitern aus.Der Kurs wird in Form von kombinierten Abend-und Wochenendterminen angeboten. In 40 ...


27.04.2017

Malteser machen ihr Ehrenamt fit für die Zukunft

Köln/Darmstadt. Ohne Ehrenamtliche könnte der Malteser Hilfsdienst seine Aufgabe, Menschen in Notlagen zu helfen, nicht erfüllen. Damit das wertvolle Engagement von 50.000 engagierten Helfern möglichst wirksam ...


24.04.2017

Mit der Nebendiagnose Demenz im Krankenhaus: Auf der Station Silvia muss kein Patient ans Bett gefesselt werden

Auf der Station Silvia im Malteser Krankenhaus St. Hildegardis soll es so gemütlich sein wie zu Hause. Die Patienten fühlen sich wohl, bleiben gern dort. (Foto: Malteser)

In Kliniken werden die Patienten mit Demenz oft wegen ihrer Unruhe, weil sie sonst im Krankenhaus umherirren oder andere herausfordernde Verhaltensweisen zeigen, medikamentös beruhigt oder sogar mit Gurten am ...


Treffer 190 bis 196 von 553

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40 3706 0193 0102 9290 12  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX