Navigation
Malteser in Meckenheim

Stolze "Ritter" kicken auch künftig fair miteinander

06.08.2013
Die 12 kleinen Fußballer vom SSV Jan Wellem 05 Bergisch Gladbach mit ihren neuen Trikots.

"Hoffnung spenden - Hilfe für Kinder in Not"

Bergisch Gladbach: Da waren die Augen der 12 kleinen Fußballer aus Bergisch Gladbach groß. Durch die Malteser Aktion "Hoffnung spenden - Hilfe für Kinder in Not" bekamen die begeisterten Kicker vom SSV Jan Wellem 05 endlich neue Trikots.

"Hoffnung Spenden" fördert verschiedene Kinderhilfsprojekte, vornehmlich in der Erzdiözese Köln. Eines dieser Engagementfelder ist die Entwicklung der sozialen Kompetenz von Kindern und Jugendlichen. Gerade im Sport, aber auch im Alltag sind faires Miteinander und der Teamgeist für den Erfolg und das friedvolle Miteinander unabdingbar.

Auf die Frage, wer die Malteser sind, antwortete Yannic: "Die Malteser sind ein uralter Ritterorden", womit der zehnjährige Defensivspieler Recht hat. Nun fühlen sich die jungen Teamspieler durch ihre neuen Trikots ebenfalls wie "Ritter" - Ritter, die auch künftig fair und tapfer miteinander Fußball spielen wollen.

Unternehmen und Privatpersonen engagieren sich für Kinder- und Jugendhilfsprojekte, die durch die Malteser Aktion "Hoffnung spenden - Hilfe für Kinder in Not" gefördert werden.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40 3706 0193 0102 9290 12  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX