Navigation
Malteser in Meckenheim

Düsseldorf: Erster Malteser Informationstag ein voller Erfolg

10.09.2013

Am 7. September veranstalteten die Düsseldorfer Malteser ihren ersten Informationstag rund um das Thema "Leben im Alter". Veranstaltungsort war das Lambertushaus der katholischen Kirchengemeinde St. Lambertus am Rheinufer der Düsseldorfer Altstadt.

Die Nachfrage nach den verschiedensten Themen und Leistungen ist in den vergangenen Monaten und Jahren enorm angestiegen. Nicht nur die potentielle Zielgruppe der Senioren, auch deren Kinder, Verwandte, Freunde und Bekannte waren an diesem Tag vor Ort, um sich einen Überblick über Angebote und Möglichkeiten zu verschaffen und sich zu informieren.

Rund 90 Gäste verfolgten die Vorträge zu den Themen Hausnotruf und Menüservice. Diese beiden klassischen Dienste der Malteser zielen nicht zuletzt darauf ab, die Unabhängigkeit in den eigenen vier Wänden aufrecht zu erhalten. Sei es durch die zuverlässige Lieferung einer warmen Mahlzeit am Tag oder durch den Knopfdruck am Handsender, durch den stets 24 Stunden am Tag ein Mitarbeiter der Malteser aus der Landeshauptstadt zur Hilfe kommt.

Auch der Gastvortrag der AOK Rheinland/Hamburg fand großes Interesse, um in Erfahrung zu bringen, welche Leistungen bei Eintritt der Pflegebedürftigkeit in Anspruch genommen werden können. Die Präsentationen zu den Themen "Demenz - eine Krankheit mit vielen Gesichtern", sowie der Vortrag zum aktuellen Erbrecht "Erben und Vererben" rundeten das Tagesprogramm ab. Auch hier nahmen die Gäste das Angebot dankend an und kamen bei einem kleinen Imbiss mit den jeweiligen Dozenten gerne ins persönliche Gespräch. Ein gelungener Tag für alle Beteiligten.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40 3706 0193 0102 9290 12  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX