Navigation
Malteser in Meckenheim

Meckenheim: Das „Malteser-sein“ macht mir Spaß – Unser Malteser Gesicht im Januar ist Daniel Cremer

Der 24-jähringe kümmert sich vor allem um die wirtschaftlichen und finanziellen Angelegenheiten seiner Ortsgliederung, denn er ist ehrenamtlicher Stadtgeschäftsführer der Malteser in Meckenheim.

27.01.2014
Daniel Cremer ist ehrenamtlicher Stadtgeschäftsführer der Malteser in Meckenheim und unser Malteser Gesicht im Januar. Foto: Malteser Meckenheim.
Daniel Cremer ist ehrenamtlicher Stadtgeschäftsführer der Malteser in Meckenheim und unser Malteser Gesicht im Januar. Foto: Malteser Meckenheim.

Zusätzlich unterstützt der Medizinstudent die Malteser aber auch als Erste-Hilfe-Ausbilder und Rettungssanitäter bei Sanitätsdiensten und im Katastrophenschutz.

Gestartet hat Daniel bei den Maltesern mit einer Ausbildung zum Rettungssanitäter und engagiert sich nun im fünften Jahr in Meckenheim. Vor anderthalb Jahren hat sein Ortsbeauftragter ihn gefragt, ob er sich auch vorstellen kann, ehrenamtlicher Geschäftsführer zu werden. Er konnte es sich vorstellen. Zunächst hat er die Geschäfte kommissarisch übernommen  und wurde im Januar 2013 berufen. Seitdem findet man Daniel oft von mehreren Computern und viel Papierkram umgeben. Aber auch das Menschliche kommt nicht zu kurz. Er hat stets ein offenes Ohr für Patienten, Helfer und Kunden.

„Eine exakte Stundenzahl kann ich gar nicht sagen. Ich bin aber mindestens einmal in der Woche beim Gruppenabend in unserer Geschäftsstelle, regelmäßig auf Sanitätsdiensten und gebe Erste-Hilfe-Kurse. Zwischendurch gibt es auch immer Telefonate oder E-Mails um die ich mich kümmern darf“, so die Antwort auf die Frage, mit wie vielen Stunden er sich wöchentlich engagiert.

Daniels Motivation für das ehrenamtliche Engagement bei den Maltesern: "Das 'Malteser-sein' macht mir Spaß, bietet mir Abwechslung zu meinem Studium und ist dabei auch noch unendlich sinnvoll. Ich kann mein medizinisches Wissen praktisch anwenden und sehe immer wieder, wie wichtig unser Engagement ist. Wie vielen Menschen wir damit helfen können. Ganz wichtig ist aber auch, dass es hier viele nette Leute gibt, mit denen man gemeinsam etwas anpacken und unternehmen kann“.

Herzlichen Dank für Dein Engagement, lieber Daniel Cremer! 
 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40 3706 0193 0102 9290 12  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX