Navigation
Malteser in Meckenheim

Lagerhallenbrand in Meckenheim: Malteser versorgen Feuerwehrleute

13.03.2015
Dampfender Kochtopf

Beim gestrigen Feuer in einer Autowerkstatt im Industriepark Kottenforst waren etwa 150 Feuerwehrleute der Löschzüge aus Meckenheim, Rheinbach und Wachtberg im Einsatz. Da der Einsatz absehbar länger dauern würde, erfolgte um 18:53 Uhr die Alarmierung der Malteser Meckenheim zur Versorgung der Einsatzkräfte.

Schnell wurden zunächst Kaltgetränke sowie Kaffee und Gebäck zur Einsatzstelle gebracht und in der Dienststelle an der Königsberger Straße 190 Portionen Kartoffelsuppe mit Bockwurst zubereitet.

Das DRK Wachtberg unterstützte den Einsatz mit einem Zelt sowie einem Gerätewagen Sanitätsdienst und einem RTW zur Versorgung der Einsatzkräfte.

Insgesamt waren am Einsatz von 18:53 Uhr bis zum Einsatzende gegen 0:30 Uhr 15 Helfer der Malteser sowie zehn Einsatzkräfte des DRK beteiligt.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE40 3706 0193 0102 9290 12  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PAX