Lachen

Lachen- Lernen - Glauben - Helfen

Lernen

Lachen- Lernen - Glauben - Helfen

Glauben

Lachen- Lernen - Glauben - Helfen

Helfen

Lachen- Lernen - Glauben - Helfen

Malteser Jugend

Lachen, Lernen, Glauben, Helfen. - An diesen Schlagworten orientiert sich die Arbeit der Malteser Jugend. 

Gemeinsam Spaß haben, anderen helfen und sich gegenseitig unterstützen, Neues lernen, verantwortlich handeln und Freizeit sinnvoll gestalten - das ist die Malteser Jugend. In Meckenheim gibt es im Jugendverband zwei Altersgruppen:

Lena Wilhelmy

Lena Wilhelmy
Ortsjugendsprecherin
Tel. 02225 5050
jugend.meckenheim@malteser.org
Nachricht senden

In den wöchentlichen Gruppenstunden und bei zahlreichen Wochenendaktionen können Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bei der Malteser Jugend einiges erleben. Bei allen Aktivitäten gibt es eine ausgewogene Mischung an Spiel, Spaß, Erster Hilfe, Gruppenaufgaben, sozialen Aktionen und für Jugendliche interessanten Themen. Typische Aktionen im Jahresprogramm der Malteser Jugend Meckenheim sind bspw. zwei Zeltlager pro Jahr, mehrere Übernachtungsaktionen, Ausflüge, Aktionstage und natürlich Feste im eigenen Verband.

Die vier Schwerpunkte der Malteser Jugend sind Lachen, Lernen, Glauben und Helfen. Bei allen Veranstaltungen und Aktionen steht der Spaß der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Vordergrund. Im Jugendverband werden dabei persönliche Fähigkeiten gestärkt und die Jugendlichen haben die Gelegenheit, ihre eigenen Talente kennenzulernen. Besondere Inhalte in den Gruppenstunden und Aktionen sind natürlich jugendnahe Themen, sowie die Erste Hilfe und der Katastrophenschutz. Aus dem Verständnis als katholischer Jugendverband heraus steht die Malteser Jugend allen Menschen offen gegenüber. Die Mitglieder helfen anderen Menschen bei sozialen Aktionen und für die älteren Jugendlichen besteht auch die Option der Mitarbeit im Sanitätsdienst und im Katastrophenschutz.

Die Malteser Jugend ist die in Gruppen zusammengeschlossene Gemeinschaft von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Malteser Hilfsdienst und als Träger der freien Jugendhilfe nach §75 SGB VIII anerkannt.